Die Besten E-Bikes im Test

E-Bike Kaufberatung

E-Bikes liegen voll im Trend und beim Kauf hilft unsere E-Bike Kaufberatung. So steigt nicht nur die Nachfrage nach diesen Fahrrädern mit Elektromotoren, sondern auch das Angebot. Die Preisunterschiede sind groß von einigen Hundert bis hin zu Tausenden Euro ist alles möglich. Die Kaufentscheidung sollte aber keinesfalls nur wegen eines guten Preises fallen. Eine E-Bike Kaufberatung kann bei der Wahl des richtigen Rades helfen.

Die Kaufkriterien als Video

 

E-Bike Kaufberatung

Darauf sollten Sie achten

Die Sitzposition und die Größe des E-Bikes müssen stimmen. Herausfinden kann der Käufer dies am besten bei einer Probefahrt. Wer online kauft, der findet aber auch in den Produktbeschreibungen und unseren Testberichten die entsprechenden Hinweise dazu. Es gibt E-Bikes mit unterschiedlichen Antriebskonzepten und Steuerungen. Wenn es nicht möglich ist, diese zu testen, so kann man auch verschiedene Testberichte als E-Bike Kaufberatung nutzen. Hier kann der potenzielle Käufer nachlesen, welche Elektro-Fahrräder im Praxistest überzeugen konnten. Auch Kaufbewertungen anderer Kunden können im Internet eine gute E-Bike Kaufberatung darstellen und sind in die testberichte auf unserer Webseite mit eingeflossen.
Es ist empfehlenswert nur E-Bikes zu kaufen, die mit dem GS-Siegel versehen sind. Dieses Siegel steht für geprüfte Sicherheit. Ein wichtiger Punkt, besonders für Akku und Ladegerät in der Kombination. Auch ein CE-Zeichen sollte bei einem guten E-Bike unbedingt vorhanden sein. Dieses besagt, dass das E-Bike den gesetzlichen Vorschriften entspricht.

 

Hier gelangen Sie zu den TOP-E-Bikes von Kalkhoff!

Bedienerfreundlichkeit ist wichtig

Am E-Bike alle Teile, wie Schalthebel, Klingel und auch die Bremsen einfach bedienbar und leicht erreichbar am Lenkrad angebracht sein. Dort befindet sich in der Regel auch das Bedienelement und das sollte sich auch während der Fahrt gut handhaben lassen. Eine Beleuchtung ist Pflicht und der Strom dafür muss nicht von einem Dynamo erzeugt werden. Besser ist eine Beleuchtung, die vom Akku des E-Bikes gespeist wird. Zur E-Bike Kaufberatung gehört auch die Empfehlung ein Bike auszuwählen, dessen Akku leicht abnehmbar ist. Entscheidend ist auch das Gewicht des E-Bikes, wenn das Rad mal getragen werden muss.

 

Was könnte noch kommen?

Wer einen Anhänger oder einen Kindersitz am Fahrrad anbringen möchte, muss beim Kauf darauf achten, dass dies beim gewählten Modell möglich ist. Aber Vorsicht, bei E-Rädern, die höhere Geschwindigkeiten erreichen, sind Kindersitze nicht gestattet.
Kaufentscheidend sind nicht zuletzt auch die Serviceleistungen des Herstellers. Einige geben neben der gesetzlichen Gewährleistung auch eine Garantie auf den Akku. Das können ca. 1000(+) Ladevorgänge oder ein zeitlich begrenzter Abschnitt von beispielsweise zwei Jahren sein.

Elektrofahrrad online kaufen - E-Bike Kaufberatung

Hier gibts auch Elektrofahrräder