Die Besten E-Bikes im Test

Powerpac Mountainbike im E-Bike Mountainbike Test 1599 €

Powerpac Mountainbike im E-Bike Mountainbike Test

Autor
Benutzer
  • Reichweite
  • Anzahl Gänge
  • Gewicht
  • Wartung
  • Preis/Leistung

Im E-Bike Mountainbike Test schnitt das POWERPAC – MOUNTAINBIKE 26″ PEDELEC sehr gut ab. Es ist ein besonders sportliches Modell, wieso gerade der Geländeausflug zum wahren Spaß wird. Der kräftige Motor bringt jedoch auch in der Stadt viel Vergnügen.

 Das (Herren)-Rad hat eine Rahmenhöhe von 50 beziehungsweise 52 Zentimeter und ist mit 24 Kilogramm deutlich leichter als seine Konkurrenten. Daher ist es auch für Damen, die gerne im Gelände unterwegs snd sehr gut geeignet. Das E-Mountainbike ist in den Rahmengrößen 26 und 28 Zoll verfügbar.

 

 

Ausstattung

Es wurde ein Getriebe-Nabenmotor bürstenlos mit 36Volt und 250Watt Motorleistung verbaut. Der E-Bike Mountainbike Test zeigte, dass die Reichweite des Hochleistungs- Lithium- Ionen- Akku beträgt höchstens 100 Kilometer. Er kommt mit 36Volt und 16Ah daher. Es wurden hochwertige hydraulische Scheibenbremsen eingebaut. Die Federgabel vorne bietet gerade im Gelände ein angenehmes Fahrgefühl. Der Boardcomputer bietet alle allgemeinen Fahrradcomputer Bedienelemente mit sich. Die Gangschaltung von Shimano bietet dem E-Biker 7 Gänge. Die Beleuchtung ist vorne wie hinten nach der StVZO verbaut worden.

POWERPAC MOUNTAINBIKE - Stabil, Übersichtlich und Komfortabel - E-Bike Mountainbike Test

POWERPAC MOUNTAINBIKE – Stabil, Übersichtlich und Komfortabel

POWERPAC MOUNTAINBIKE - Erstklassige Komponenten - E-Bike Mountainbike Test

POWERPAC MOUNTAINBIKE – Erstklassige Komponenten

Verarbeitung

Gerade Mountainbikes müssen eine hohe Qualität und beste Verarbeitung mitbringen. Im E-Bike Mountainbike Test hat das POWERPAC – E-MOUNTAINBIKE genau dies unter Beweis gestellt.

Der E Bike Test zeigt die besonders gute Verarbeitung. Hochwertige Materialien. Optimaler Fahrspaß. Antrieb und Motor sind besonders gut auf Geländefahrten ausgerichtet. Die knappe Reichweite von 100 Kilometern kann für Profis unzureichend sein.

 

 

Fazit zum E-Bike Mountainbike Test

In Ihrer Freizeit sind Sie schon immer besonders gerne mit dem Mountainbike unterwegs gewesen? Das Gelände kann für Sie gerne steil sein? Das haben Sie mit dem Powerpac E-Mountainbike Ihr optimales Rad gefunden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Natürlich kostet Qualität Geld, aber genau diese Qualität erhalten Sie. Obendrauf kommen jede Menge Fahrspaß, auch wenn Sie in der Stadt fahren.

POWERPAC MOUNTAINBIKE - E-Bike Mountainbike Test

POWERPAC MOUNTAINBIKE

 

 

Akku-Typ: Lithium Ionen

Mountainbike

Maximale Reichweite 100 km

Motor Leistung: 250 W

Akkuspannung: 36 Volt

Ladung: 16 Ah

Anzahl Gänge: 7 Gänge

Fahrrad Gewicht: 24 kg

Maximale Zuladung: 130 kg

Gewicht Akku: 4kg

Antriebsart: Getriebe-Nebenmotor

Preis/Leistungsverhältnis: 10

POWERPAC – MOUNTAINBIKE 26″ PEDELEC ELEKTROFAHRRAD

______________________________________________________________
Weiterführende Informationen

Hier gehts direkt zu den E-Bike Testsiegern >>

Lesen Sie mehr über die Vorteile des E-Bike online Kaufes >>

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema E-Bikes>>

Lesen Sie den Ratgeber zum Thema „E-Bikes und Fahrradanhänger“ >>


 

Ihre Meinung zählt!

Was haben Sie für Erfahrungen mit diesem E-Bike gemacht? Hinterlassen Sie uns doch bitte einen kurzen Kommentar sowie eine Bewertung unten auf der Seite, wenn Sie mit dem E-Bike zufrieden waren oder falls Sie Kritik anregen möchten. So wird der E-Bike Mountainbike Test noch aussagekräftiger!

3 Kommentare

  1. Ich war zuerst wirklich sehr sehr skeptisch beim Kauf dieses E-Bikes. Bei diesem Preis, dachte ich muss es doch den einen oedr anderen Haken geben. Vergangene Woche ist das Mountainbike nun angekommen. Etwas ungewohnt ist die Lieferung einen Fahrrads mit der Post, allerdings konnte es recht schnell nach dem Auspacken losgehen.
    Ich war und BIN hellauf begeistert. Schade, dass nun wieder Schnee liegt und ich nicht fahren kann.
    Danke für den Testbericht. Ohne die Empfehlung hätte ich dieses E-Bike wohl kaum gekauft.

  2. Ich fahre den Typ Mountainbike 28 Zoll Räder. Ich habe das Fahrrad in der Firma probegefahren und dann gekauft,(Juli 2016).Das Rad kommt per Paket. Es ist einfach zusammenzubauen.Die ersten Fahrten mit dem Bike sind sehr gut. Es ist gut verarbeitet, alles funktioniert prima und ich habe ein gutes Fahrgefühl. Meine Bedenken zu Beginn waren: Reichen 7 Gänge? Jetzt weis ich, dass sie völlig ausreichend sind, auch schneller bergab, jetzt bin ich der Meinung, dass mehrere Kettenblätter vorne nur hinderlich sind, da ja die Motorzuschaltung wie eine Gangschaltung gehandhabt werden kann.
    Fazit Das Fahrrad ist sehr zu empfehlen und wahrscheinlich unschlagbar im Preis-Leistungsverhältnis.

  3. Meine Frau und ich haben das 26 und das 28 Zoll Mountain-Bike direkt beim Hersteller in der Nähe von Wiesbaden abgeholt. Freitags bestellt, Montags abgeholt. Sehr nette, freundliche Mitarbeiter, die mit uns Probe gefahren sind und beim Einaden geholfen haben. Nun hatten wir die Räder mit in Spanien und sind rund 700 Kilometer gefahren, einfach perfekt. Unsere längste Tagestour von ca. 70 km brauchte gerade mal 2/5 des Akkus. Wir schätzen bei einer Zuschaltung von Stufe 2-3 (5 sind möglich) mindestens eine Reichweite von 150 km, also mehr als genug. Wir können die Räder nur empfehlen, es gibt kein besseres Preis/Leistngsverhältnis und die 576 Wattstunden kann auch kein anderes Rad bieten. Einfach top!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wählen Sie eine Bewertung