Die Besten E-Bikes im Test

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 im Prophete E-Bike Test 1160 €

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 im Prophete E-Bike Test

Autor
Benutzer
  • Reichweite
  • Anzahl Gänge
  • Gewicht
  • Wartung
  • Preis/Leistung

Es überzeugt: das Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 im Prophete E-Bike Test. Das Unternehmen Prophete GmbH & Co. KG ist ein deutscher Hersteller von Fahrrädern und Motorrollern. Aber auch für den Zubehör wird in diesem Unternehmen umfangreich gesorgt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Rheda-Wiedenbrück. Prophete vertreibt unter seinem eigenen Namen in erster Linie Fahrräder und den Zubehör im mittleren so wie unterem Preissegment für Baumärkte und SB Kauf- und Warenhäuser. Das E Bike Prophete ist ein sportliches Trekkingrad, das sich optimal für lange Reisen mit dem Rad eignet. Eine entspannte Ausfahrt ins Grüne wird mit diesem Rad zu einem Vergnügen.

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 - leistungsstarker Mittelmotor

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 – leistungsstarker Mittelmotor

Ausgestattet mit einem Mittelmotor von JD und einer Shimano Kettenschaltung ist dieses Rad für alle Wege optimal geeignet. Der Motor garantiert ein einfaches Handling und für eine perfekte Beleuchtung sorgt das Nabendynamo. Das ergab auch der Prophete E-Bike Test. Mit diesem Rad kommt man überall hin.

Neben dem Herren Modelle Navigator 4.0 haben wir auch das gleichnamige Damen Modell im Prophete E-Bike Test untersucht.

Ein E-Bike mit allem Komfort

Der Prophete E-Bike Test – hier das Herren-Modell

Das Herren E Bike Prophete weist eine Rahmengröße von 28 Zoll auf und eine Rahmenhöhe von 52 cm. Der Prophete E-Bike Test zeigte, dass der Rahmen sehr stabil ist und das Bike zeigt sich in einem schönen Design. Im E Bike Test hat das Rad eine sehr gute Benotung erhalten. Es lässt sich angenehm fahren und auch wenn der Motor nicht genutzt wird, ist das Fahrrad sehr leicht zu fahren.

Wir halten fest „SUPER GESAMTEINDRUCK“!

 

 

Ein Herren E-Bike mit einer faszinierenden Ausstattung

Das E Bike Prophete hat eine perfekte Ausstattung und einen leistungsfähigen e-novation premium Mittelmotor, der mit 36 Volt und 250 Watt mit Freilauf auch während des Prophete E-Bike Test jeden Berg hinauf kommt. Die Anfahrhilfe trägt zu einer angenehmen Fahrt bei. Die Steuereinheit hat sehr viele Vorteile. Zum einen besitzt dieses Rad den Komfort des e-novation Steuerdisplay mit einer Multifunktions-LCD-Anzeige und einer Fernbedienung, die sich am Lenkergriff befindet. Mit einer Reichweite von 100 km, was letztlich von der Fahrweise abhängig ist, kann man die schönsten Touren unternehmen. Besonders eindrucksvoll überzeugte im Prophete E-Bike Test die Schaltung, die aus einer 8-Gang SHIMANO XT Kettenschaltung mit Rapid-Fire besteht und auch die VR/HR: SHIMANO V-Bremsen sorgen für eine optimale Sicherheit beim Fahren. Auch die Beleuchtung besteht aus einem hochwertigen Shimano Nabendynamo und einem TRELOCK 20 LUX LED-Scheinwerfer in der Farbe schwarz sowie einem TRELOCK LED-Rücklicht mit Standlicht, das vor allem im Dunkeln für Sicherheit und Sichtbarkeit sorgt.

 

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 - Multifunktionsdisplay

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 – Multifunktionsdisplay

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 - Geschickt verbauter Akku

Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0 – Geschickt verbauter Akku

Komfort ist hier Standard

Der Prophete Trekkingsattel mit der Alu Patent Federsattelstütze lässt die Radtour zu einem Vergnügen werden – so das Resultat aus dem Prophete E-Bike Test. Die Laufräder sind genau wie bei dem Damenrad mit Alu Airliner Felgen ausgestattet sowie Nirosta Speichen und mit einer Continental Reflex- und Pannenstoppbereifung. Die Federgabel von Suntour Nex garantiert ein angenehmes Fahrgefühl. Der Vorbau des Herrenrades ist winkelverstellbar. Der Trekkinglenker ist mit bequemen Ergo-Griffen ausgestattet und sorgte im Prophete E-Bike Test für besten Fahrkomfort. Mit dem Rahmenringschloss von Trelock ist das E Bike Prophete vor einem Diebstahl geschützt. Der Alu-Gepäckträger ist mit Packtaschenbügeln ausgestattet wie auch mit einem Gepäckgurt und einem integrierten Akku. Der Kettenkasten bietet genau wie die Schutzbleche ein schönes Design, was dem Fahrrad einen ganz besonderen Look verleiht. Die Alu-Anti-Rutschpedalen sorgen auch bei nassem Wetter oder bei schnellem Bremsen für eine optimale Sicherheit. Der Prophete E-Bike Test hat gezeigt, dass man auc auf den nassen Pedalen optimalen Halt findet.

 

 

Die Verarbeitung

Der Prophete E-Bike Test ergab: Das Herrenrad bietet eine hochwertige Verarbeitung und eine sehr gute Qualität, die für eine lange Haltbarkeit sorgt und für sehr viele Radtouren. Das Rad ist durch seine Stabilität für alle Wege geeignet.

 

Vor- und Nachteile aus dem Prophete E-Bike Test:

  • Kraftvoller Motor mit langer Laufzeit
  • Stabiler Rahmen
  • Angenehmer Sattel, der für Sitzkomfort sorgt
  • Komfortable Ausstattung
  • Sehr schönes Design und Farbe
  • Keine Nachteile beim Navigator 4.0

 

Eines der besten E-Bikes - Das Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0

Eines der besten E-Bikes – Das Prophete Herren E-Bike Navigator 4.0

Fazit zum Prophete E-Bike Test

Das Herrenrad ist mit einem hervorragenden Komfort ausgestattet, der dafür garantiert, dass auch lange Touren zu einem angenehmen Erlebnis werden. Das Trekkingrad sorgt in der Nutzung wie in der Ausstattung für Begeisterung.

Der Preis ist optimal und ist für diesen Ausstattungsumfang sehr günstig.

Neben dem Herren-Modell haben wir auch das Damen Modell im Prophete E-Bike Test geprüft.

 

Produktdaten:

  • Akku-Typ: Lithium-Ionen (36 Volt)
  • Elektrische ladung: 11 Ah, (wartungsfrei)
  • Reichweite: ca. 100 km
  • Fahrradtyp: Trekkingrad
  • Voltanzahl: 36 V
  • Motorleistung: 250W
  • Antriebsart: Mittelmotor
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: 9
  • Gewicht: 30 Kg
  • Gänge: 8 Gang Shimano Kettenschaltung

Weiterführende Informationen

Hier gehts direkt zu den E-Bike Testsiegern >>

Lesen Sie mehr über die Vorteile des E-Bike online Kaufes >>

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema E-Bikes>>

Lesen Sie den Ratgeber zum Thema „E-Bikes und Fahrradanhänger“ >>


 

Ihre Meinung zählt!

Was haben Sie für Erfahrungen mit diesem E-Bike gemacht? Hinterlassen Sie uns doch bitte einen kurzen Kommentar sowie eine Bewertung unten auf der Seite, wenn Sie mit dem E-Bike zufrieden waren oder falls Sie Kritik anregen möchten. So wird der Prophete E-Bike Test noch aussagekräftiger!

3 Kommentare

  1. Hallo,
    ich habe das Bike jetzt seit über 4 Wochen und muss sagen es ist schlicht genial. Das Rad ist sehr hochwertig verarbeitet, vor bei Lieferung bereits zusammengebaut und auch die Anleitung und die weiteren Infos, die beiliegen sind sehr klar und absolut verständlich.
    Eigentlich wollte ich die volle Punktzahl von fünf Sternen vergeben-aber mir ist aufgefallen, dass der Motor in der 1 Stufe ein leicht wahrnehmbares Geräusch von sich gibt. Das tut der Funktion keinen Abbruch, aber wenn man das erstmal gehört hat, dann hört man es meistens. In der 2. und 3. Stufe hört man den motor dann nur noch sehr sehr leise schnurren.
    Unterm Strich: klare Kaufempfehlung!

    • Ich habe das Herren Ebike navigator 3.0 seit 2 Wochen. Ich habe es gekauft, weil es von einem guten deutschen Hersteller sein soll. Das Ladegeraet brannte beim 1. Mal durch. Der Stecker ist fuerchterlich. Er klemmt und passt kaum in den Akku. Neues Ersatzladegeraet bekommen vom Haendler. Gleiches Problem wieder. Der Akku laedt nicht auf. Defekt. Fahrrad steht jetzt in der Garage unbenutzbar. 1200 Euro zum Fenster raus. Haendler hat noch nicht weiter reagiert. Sagte nur ich sollte es noch testen. Gibt aber nichts mehr zu testen. Schade!

      • Ich hatte auch Probleme mit einem Navigator E-Bike.
        Nach kurzer Zeit versagte das Ladegerät, ausgerechnet im Urlaub, wo wir das Rad nutzen wollten. Nach 35 Minuten in der Warteschleife bei Prophete wurde mir zugesagt, ein Ersatzgerät kostenfrei zuzusenden.
        Nach 3 Tagen und auf meine Nachfrage hin, stellte man fest, dass der Auftrag „liegen geblieben sei“. Ein erneuter Versand wurde dann als Nachnahme verschickt, obwohl das Gerät noch in der Garantie war. Auf meinen erneuten Anruf hin, versicherte man mir, einen Scheck über die Nachnahmekosten an mich abzusenden. Die Krönung war, dass das Ersatzgerät mit einem Stecker für die Schweiz und nicht mit einem Schukostecker versehen war.
        Auf meien Scheck warte ich auch bereits seit über zwei Wochen vergeblich.
        DAS NENNE ICH KUNDENDIENST !!
        NIE WIEDER PROPHETE!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wählen Sie eine Bewertung